Header-Bild

500 lasen das neue Australien-Epos „Dieses goldene Land“ von Barbara Wood.

Wir verleihen dem Buch unser LISA Gütesiegel

Lisa Gütesiegel Bewegendes Australien-Epos:

500 Testleserinnen ließen sich von Barbara Woods neuem Buch „Dieses goldene Land" in die faszinierende Welt Australiens entführen.

 

98,5% sind begeistert und empfehlen das Buch gern weiter.

 

Dafür erhält „Dieses goldene Land" unser LISA Gütesiegel.

>> alle Infos und einige Stimmen aus dem Blog.


känguru

In ihrem neuen Meisterwerk zeichnet Barbara Wood das Schicksal der jungen Arzttochter Hannah, die der Enge des viktorianischen Englands entflieht, um in der Weite Australiens ihre Bestimmung zu finden.

 

Schon auf der Überfahrt begegnet sie dem Naturforscher Neal, der eine Expedition in die unerforschten Regionen des fünften Kontinents führen will.

 

Dort taucht sie ein in die mystische Welt der Aborigines.

logo Während Hannah noch um Neals Rückkehr bangt, gerät sie selbst in die Hände von rauen Schatzsuchern.

 

Mit ihnen zieht sie mitten hinein in das Herz der Wildnis …

 

Wie schon bei ihrem Megaerfolg „Traumzeit“ entführt Barbara Wood in „Dieses goldene Land“ den Leser in die faszinierende Welt Australiens und beschreibt vor der beeindruckenden Kulisse der ungezähmten Landschaft die Abenteuer einer jungen Frau auf dem Weg zu sich selbst.

 


 

500 werden jetzt zu Buch-Testern!

Wir möchten wissen: Wie gefällt Ihnen ”Dieses goldene Land" von Barbara Wood?

 

Gelingt es der Autorin, Sie in die faszinierende Welt Australiens zu entführen? Fiebern Sie mit der jungen Protagonistin Hannah mit und können das Buch kaum mehr aus der Hand legen?

 

Werden Sie jetzt exklusiver Buchtester! Berichten Sie uns und Barbara Wood von Ihren Erfahrungen mit dem brandneuen Australien-Epos oder schreiben Sie eine Buchrezension.

Rote Felsen

Als von der Lisa freundeskreis Redaktion für den Test ausgewähltes Lisa freundeskreis-Mitglied können Sie sich über ein Produktpaket mit folgendem Inhalt freuen:

• 1 x „Dieses goldene Land“
• 1 x LISA zum Lesen und
• 1 x zum Weitergeben
• 1 x Projektablauf

 

Der Test ist beendet.

>> zum Testergebnis

 

 

562 Kommentare

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Sehr gut!!!

Ich bin  auch fertig mit Lesen und mir hat das Buch sehr gut gefallen. Diese Happy-Ends am Ende sind wirklich schön und rührend. Ich empfehele das Buch gerne weiter.

Absolut empfehlenswert

Auch ich bin jetzt durch mit dem Buch. Das Buch hat mir von der ersten bis zur letzten Seite absolut gefallen. Werde auf meinen Wunschzettel ein weiteres Buch von Barbara Wood setzen. Wer bisher noch nicht weiß, was das Christkind bringen soll, hier ist meine Empfehlung: Barbara Woods "Dieses Goldene Land". Absolut empfehlenswert.

Viele Dank das ich dabei sein durfte.

Tolles Buch

Ich muss sagen, dass ich das Buch fast verschlungen habe.Es ist toll und verständlich geschrieben, und wenn man es zur Seite legen muss, ist es schon eine Strafe und man freut sich darauf, weiterzulesen.Eine Bekannte liest das Buch jetzt und ist genauso begeistert wie ich.Also vielleicht auch ein tolles Geschenk zu Weihnachten für einen lieben Menschen, der gerne liest!!

Lesenswert

Es scheint ja so, dass die Leserinnen restlos begeistert waren. Dann muss das Buch wohl jetzt auf meinen Wunschzettel...

Toll
Ich bin nun auch fertig mit Lesen und mir hat das Buch sehr gut gefallen. Diese Happy-Ends am Ende sind wirklich schön und rührend. Ich empfehele das Buch gerne weiter.
Barbara Wood

Werde mir das Buch mal näher ansehen, die meisten sind ja begeistert davon, Ein schönes Nikolausgeschenk wäre es wahrscheinlich. Am Freitag werde ich mal die Buchhandlung aufsuchen und darin schmöckern und evtl. auch kaufen. Naja zu 90 % sicher.

Danke schön

von meinen Freundinnen, die das Buch auch mit Begeisterung gelesen haben.  Sie haben sich sehr gefreut, das ich als Testerin ausgewählt wurde und so auch sie in den Genuss kamen dieses tolle Buch zu lesen. Es hat allen sehr gut gefallen und jede kann es nur weiter empfehlen.

fesselnd und einfühlsam

Nachdem meine Tochter (die  sich das Buch nach dem Babysitten ausgeliehen hat, um es zuende zu lesen) mir mein Buch endlich zurückgebracht hat,  bin ich -leider- erst mittendrin, auch, wenn ich mich stark zusammenreissen muss, nicht weiterzulesen, aber ich möchte es mir für meine Nachtdienste aufheben.

Ich finde die Geschichte so einfühlsam und fesselnd erzählt, dass sie mich - anders, asl viele andere Bücher- im Nachtdienst am einschlafen hindert...

das hat bisher nur das erste HP-Buchg geschafft :)

Klasse Buch!

Ich habe das Buch nun ganz gelesen und es hat mir wirklich sehr gut gefallen! Es ist eine wirklich fesselnde Geschichte und man fühlt sich beim Lesen wie mittendrin in der Geschichte. Ich habe das Buch gleich weitergereicht und werde es ganz bestimmt weiterempfehlen! Vielen Dank, daß ich dieses schöne Buch lesen durfte!

Danke

Ein dickes Dankeschön das ich mitlesen durfte. Der Roman hat mir sehr gut gefallen und auch mein Interesse an Australien wieder geweckt, ein Urlaub in diesen wunderschönen Land wäre für mich der Wahnsinn.

Das Buch macht nun die Runde durch meinen Freundeskreis und ich bin immer wieder überrascht, wie schnell es durchgelesen und weitergereicht wird. Und alle sind begeistert und hungrig nach mehr Lesestoff von Barbara Wood.

Es fesselt einen, so das man es einfach nicht mehr aus der Hand legen kann.

Ich freue mich auf den nächsten Roman von Barbara Wood.

 

TRAUMHAFT

wunderbares Buch, typisch B. Wood: lebendige Bescheibungen, man sieht Natur und Personen direkt vor sich, man ahnt, wie die Geschichte ausgeht und ist trotzdem fasziniert, man möchte weiterlesen und ist traurig, dass man am Ende angekommen ist. Ich wünsche mir eine Fortsetzung!

Inzwischen haben schon 3 Personen das Buch gelesen, es hat jetzt seinen Weg in die Bibliothek genommen und wird alle Barbara Wood-Fans erfreuen!

Familie und Freunde sind begeistert

Dieses Buch hat nicht nur mir sehr gut gefallen, sondern auch in der Familie und im Freundes- und Bekanntenkreis ist es sehr gut angekommen. Es ist immer noch unterwegs. Wenn es dann irgendwann wieder bei mir landet, werde ich es nochmals lesen. Ein gutes Buch von B. Wood für alle Altersklassen. Die älteste Leserin bei mir war übrigens 84, die jüngste ist 17. Sie liest es gerade und es kam schon ein positives Feedback. Ich kann dieses Buch empfehlen.

Super

Ich habe das Buch ja förmlich verschlungenm, so hat es mich in den Bann gezogen. Nachdem ich es gelesen habe, wurde das Buch weiter an Freunde / Familie gereicht. Auch dort waren die Aussagen sehr positiv. Alle sind begeistert von diesem Buch. Ich werde dieses Buch zwei Leuten kaufen und zu Weihnachten verschenken.

Wunderbar!!!

Ein sehr schönes, sehr lebendig geschriebenes Buch!

Interessante Personen und nicht mal absatzweise langweilig!

Liest sich wunderbar und ist ab der ersten Seite "mittendrin"

Vielen Dank, dass ich Testleserin sein durfte, hätte nie damit gerechnet.

Jetzt ist meine Tochter nach vielem drängeln mit B. Wood

im Lesefieber!

;-)

ich hab gerade die Kommentare gelesen. Ich bin nicht im projekt, möchte aber das buch kaufen. Also lohnt es sich...oder?

Typisch Barbara Wood

Ich habe das Buch jetzt fast durch u. ich muss sagen, dass es wieder einmal ein gelungenes Buch ist. Immer wieder ertappe ich mich dabei das ich am liebsten auf der letzten Seite nachschauen möchte wie es denn ausgeht, aber ich muss  noch ein paar Seiten lang durchhalten. Auf jeden Fall könnte ich mir vorstellen das dieses Buch in den Weiten Australiens verfilmt wird. Wenn ich das Buch durch habe werde ich es auf jeden Fall weitergeben.( Ich bin jetzt schon auf die Reaktionen gespannt.) Vielen Dank das ich bei diesem Projekt mitmachen durfte.

Das Goldene Land - Testleserin

Kein langes Vorgeplänkel, Barbara Wood versteht es bestens, dem Leser das Gefühl zu geben, gleich mitten im Geschehen zu sein. Spannend und fesselnd geschrieben. Ich bin zwar noch nicht ganz durch, aber dieses Buch hat mich gleich so gefangen genommen wie die drei anderen Bücher, die ich von ihr schon gelesen habe. Hoffentlich schreibt sie noch mehrere so hochkarätige Romane. Eine Bekannte hat sich als nächste Leserin bereits angemeldet, ich muss schnell zum Ende kommen.

wie warme semmeln

also das buch geht in meinem bekanntenkreis rum wie ne tüte warmer semmeln. jeder will es als nächster lesen. da wird aber die buchindustrie weihnachten bestimmt mehr umsatz haben dies jahr. auch ich werde noch andere bücher von barbaa wood kaufen und lesen.

was mache ich jetzt, wenn ich Freizeit habe?

denn leider bin ich mit dem Buch durch, es hat immer wieder Spaß gemacht darin zu lesen.

Jetzt muss ich mir ein Neues Buch zulegen.

Tolles Buch

"Dieses goldene Land" war für mich das erste Buch von Barbara Wood, aber ganz sicher nicht das letzte!

Es ist wunderschöner Roman über Freundschaft, Liebe, Treue und Hoffnung unter der Kulisse Australiens. Wer  in eine andere Welt abtauchen möchte, dem kann ich dieses Buch empfehlen.

Danke, liebes Lisa-Team für dieses Super-Projekt!

 

Ja! Aber....

Es hat sehr viel Spaß gemacht, an diesem Projekt teil zunehmen.

Gerne habe ich die Geschichten um Hannah  und Neal gelesen und verfolgt, wie andere Tester auf dieses Buch reagiert haben.

Barbara Wood ist es einmal mehr gelungen, dem Leser den Abschied von den Hauptfiguren schwer zu machen, sind sie uns doch echt ans Herz gewachsen.

Es wird anschaulich das Frauenbild des 19.Jahrhunderts widergespiegelt und die Entwicklung der Medizin dargestellt.

Allerdings haben sich für mich einige Geschehnisse im Buch zu einfach aufgelöst. ( z.B. der vermeintliche Tod Neals und die vermutete Verlobte...Alles etwas zu seicht).

Auch hat sich beim Lesen dieses Buches von Barbara Wood über Australien nicht die gewohnte Sehnsucht nach diesem Land eingestellt und die sonst so faszinierende Mystik der Aboriginies und die Ausstrahlung der Natur waren mir ungewohnt nüchtern dargestellt. Anders als in ihrem Bestseller Traumzeit.

Mag ja vielleicht auch daran liegen, dass es schon einige Jahre her ist, dass ich andere Bücher von Barbara Wood gelesen habe.   

Trotzdem werde ich das Buch gerne weiterempfehlen und auch weitergeben, denn lesenswert ist es auf jeden Fall.

schade, zu Ende

Ich habe das Buch nun durch und muss ehrlich sagen, dass ich nicht gedacht hätte das dieses Buch so spannend ist.  Leider, weil ich gerne noch mehr gelesen hätte. Das Buch liest sich einfach toll. Einmal angefangen, legt man es nur ungern aus der Hand. Dies war mein erstes Buch von Barabara Wood.

Dieses Goldene Land spielt Mitte des 19. Jahrhunderts. Hier geht es um andere Themen: Entwicklung der Medizin, selbstbewusste Frauen, Beginn der Fotografie und Vertreibung der Aborigines. Das ganze gespickt mit einer Mischung aus Abenteuer, Romantik und Spirituellem. Natürlich kommen die Landschaftsbeschreibungen auch nicht zu kurz. Ein Buch zum Träumen und Entspannen, ich kann es nur jedem empfehlen und bedanke mich, für die Teilnahme am Projekt. Jetzt werde ich das Buch zunächst meiner Mutter übergeben.

Schade

das Buch ist durch. Zu ANfang hatte ich noch etwas "Angst" bezüglich der Größe und Schwere des Buches aber es ist jedes Gramm wert. Man kann es super lesesn, will am liebsten garnicht aufhören bis man wirklich am Ende ist und erfährt so ganz nebenbei wirklixch viel über Australien. Mir hat es super Spaß gemacht dieses Buch zu lesen und werde es jetzt auf jeden Fall im Familien und Freundeskreis zum lesen weitergeben.

Das goldene Land

Obwohl ich sehr wenig Zeit zum Lesen hatte, bin ich nun mit dem Buch fertig. Es war wirklich sehr spannend zu lesen, von der ersten bis zur letzten Seite. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen.

Prima Buch!

Kaum da ich das Buch von Barbara Wood in meinen Händen hielt da wollte ich am liebsten gar nicht mehr aufhören zu lesen. Dann habe ich es mir für den Herbsturlaub aufgehoben und es innerhalb von nur 5 Tagen sozusagen verschlugen. Es ist wie so viele andere Bücher von Barbara Wood durch ihren einzigartigen Schreibstil geprägt und wunderbar geschieben. Man taucht förmlich in die Welt des Geschriebenen ab und möchte manchmal einfach ein paar Seiten überschlagen weil die Spannung auf das was passiert manchmal sehr groß ist. Ich persönlich hätte mir ein anderes Ende gewünscht - aber nun ja es geht alles gut aus - und jetzt wird das Buch an meine Mutter, Schwester und an Freunde weitergegeben.

 

 

Einfach Toll

Das Buch hat mich total gefesselt. Es ist sehr gut zu lesen. Einfach toll. Ich werde dieses Buch auf jeden Fall wieterempfehlen. Mein Buch macht schon die Runde. Sehr gut gelungen.

Sehr schönes Buch einfach

Ich finde es schade aber leider bin ich mit diesen Buch fertig, aber auf meinen wunschzettel zu Weihnachten stehen die Bücher von BabaraWood drauf .Ich lasse mir sie einfach schenken.Meine Fam. weis das ich eine leseratte bin und mich dabei schön entspannen kann. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen  deswegen liest dieses Buch jetzt auch meine tochter und ist genauso begeistert davon ,der nächste leser wartet schon .

schade, zu Ende

Ich habe etwas länger gebraucht bis ich durch war, was allerdings überhaupt nichts mit dem Buch zu tun hatte. Das Buch hat mir supergut gefallen. Ein bisschen so wie immer bei Barbara Wood: meine Tochter hat gefragt, warum ich so kitschiges Zeug lese (wegen dem Einband), mein Mann fand es blöd weil ich wieder mehr Zeit mit lesen als mit ihm verbracht habe und ich war einfach nur begeistert. Ich liebe den Schreibstil von B.Wood!! Anders als sonst springt sie nicht so sehr in der Zeit oder begleitet eine Familie durch die Generationen hindurch - aber ansonsten bleibt Barbara Wood sich treu. Liebe, Spannung, Landeskunde... es ist auch dieses Mal wieder sehr schade gewesen, als das Buch zu Ende war. Die letzten paar Tage habe ich extra nur ein paar Seiten täglich gelesen, damit ich länger was davon habe....

Note 1A

Ich habe das Buch nun durch und muss ehrlich sagen, dass ich nicht gedacht hätte das dieses Buch so spannend ist. Für mich ist es ein Bestseller, den man weiter empfehlen sollte. Dieses Buch zeigt eine neue ganz eigene Welt auf, die nicht nur voller Gefühle ist sondern auch erstaunlich gut recherchiert wurde...danke das ich es testen durfte! Nun freut sich meine Mama schon sehr darauf, dass sie morgen mit dem lesen beginnen darf.

GUT

Im großen und ganzen kann ich sagen das Buch war gut. Es hatte interessante Aspekte, so konnte ich zB viel über Australien lernen, was ich schön fand. Besser in so nem Roman verfaßt, als eigene Literatur übers Land zu stöbern. Einige Aspeke sind natürlich immer zu bemängeln, und auch Verbesserungsvorshläge gäb es. Aber trotzdem konnte man das Buch nicht aus der Hand legen, bis es durch war. Werd bei Gelegenheit wohl auch das andere Buch was meine Mutter zufälligerweise im regal stehen hat lesen :).

Vielleicht kommt als Fortsetzung ja ein Jamie O'Brien in Amerika Buch?! ;)

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

Projektbeschreibung

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt Australiens und erleben Sie ein Abenteuer voller Mystik, Leidenschaft und Spannung.

500 lasen das Australien-Epos „Dieses goldene Land" von Barbara Wood und sind begeistert - lesen Sie die Meinungen unserer Testleser!

Dieses Projekt:

Die neuesten Kommentare

  • Klasse
    von OttoNormalo am Aug 19, 2013 12:25:10 PM
  • War gut
    von Unbekannt am Dec 8, 2010 3:41:15 PM

Die neuesten Blogeinträge